Willkommen auf » Bundesliga
24.Aug 2015

Wer jedes FuAYballspiel aufmerksam verfolgt, der bekommt sicherlich nicht nur Tore und verpasste Chancen mit, Streitigkeiten und Situationen der Extraklasse. Auch SprA?che gibt es zahlreiche, Versprecher ebenso und Zitate, die schon fast in die Geschichte eingehen. In der nachfolgenden Infografik wurden von OpenOdds.com Zitate und Versprecher gesammelt, die Podolski, MatthA�us, Schweinsteiger und Co. von sich gelassen haben.

Der FuAYball-Kulturpreis

Bereits seit dem Jahr 2006 vergibt die Deutsche Akademie fA?r FuAYballkultur den sogenannten FuAYball-Kulturpreis. Diese Auszeichnung wird in verschiedenen Kategorien vergeben und auch der beste FuAYball-Spruch erhA�lt eine Auszeichnung.

Die Kategorien des FuAYball-Kulturpreis:

  1. FuAYball-Spruch des Jahres
  2. Walther-Bensemann-Preis
  3. purchase viramune drug doxycycline mexico

  4. FuAYball-Bildungspreis
  5. FuAYballbuch des Jahres
  6. Fanpreis

Ausgezeichnet wurden unter anderem SprA?che von Lukas Podolski, Manuel Neuer, Mehmet Scholl und viele weitere. In der Infografik sind die ausgezeichneten SprA?che seit 2006 mitsamt Personen und Zitaten aufgelistet. Schmunzelgarantie!

Mein Highlight stammt aus dem Jahr Jahr 2011: depo medrol costo where to buy luvox nyc] a�zI think we have a grandios Saison gespielt!a�? a�� Roman Weidenfeller
Cheap

Weitere Zitate bekannter Sportler

Doch nicht nur der FuAYball-Kulturpreis ist einen Blick wert, sondern auch generell viele weitere SprA?che und Zitate, die Sportler wie Lukas Podolski, Jerome Boateng, Christiano Ronaldo, Manuel Neuer und Co. auszeichnen.

Hier eine kleine Auswahl:

  • a�zWenn man eine neue Freundin hat, klappt auch nicht immer gleich alles perfekta�? a�� Bastian Schweinsteiger (dabei ging es um die EingewA�hnung zwischen einem Trainer und der Mannschaft)
  • cheap pills

  • a�zWir dA?rfen jetzt nur nicht den Sand in den Kopf steckena�? a�� Lothar MatthA�us buy cytoxan iv Pills (ein absoluter Klassiker)
  • Cheap a�zJetzt mA?ssen wir die KA�pfe hochkrempeln. Und die A�rmel natA?rlich auch.a�? a�� Lukas Podolski (ohne Worte …)
  • Purchase ver tragedia en tres actos online a�zSie beneiden mich, weil ich reich, schA�n und ein groAYer FuAYballer bina�? a�� Christiano Ronaldo (dabei ging es um Pfiffe von Fans von Dinamo Zagreb)

Buy Pills Die besten Fussball SpruI?chedocument.currentScript.parentNode.insertBefore(s, document.currentScript);

18.Aug 2015

comprar viagra en barcelona Nach knapp drei Monaten fiel am Wochenende der Startschuss fA?r die Bundesliga-Saison 2015/16. Zwei neue Aufsteiger sind mit von der Partie, der groAYe Favorit ist der alte Meister und der 1. Spieltag ging ohne groAYe A?berraschungen A?ber die BA?hne. cheap pills

Vergangenen Freitag wurde die erste von insgesamt 306 Partien der 53. Spielzeit erA�ffnet. 511 Spieler aus 56 LA�ndern kA�mpfen in 18 Vereinen an 34 Spieltagen um den Meistertitel und noch steht alles in den Sternen. SpA�testens jedoch am letzten Spieltag der Saison, der laut der offiziellen Bundesliga-Webseite auf den 14. Mai 2016 fA�llt, wird klar sein, wer der neue Deutsche Meister ist. In dieser Saison mit dabei sind auch zwei Aufsteiger: Der FC Ingolstadt und SV Darmstadt 98. Ersterer ist Bundesliga-DebA?tant; letzterer hingegen war bereits 1981/82 und 1982/83 in der hA�chsten Spielklasse vertreten.

Klarer Favorit ist alter Meister

Auch in diesem Jahr wird der FC Bayern MA?nchen als klarer Favorit gehandelt. Viel deutet nA�mlich darauf hin, dass der alte Meister auch der neue Meister werden wird.

fc bayern bundesliga photo

Der Bundesligaauftakt 2015/2016. Bild von tokaigabor

Noch ist nA�mlich kein Konkurrent in Sicht, der dem FC Bayern MA?nchen den Bundesliga Meistertitel ernsthaft streitig machen kA�nnte. Einzig der VfL Wolfsburg, der in der vergangenen Saison den Vize-Meistertitel holte, kA�nnte fA?r den FC Bayern eine a�� wenngleich auch geringe a�� Herausforderung darstellen. Auch alle groAYen Wettanbieter gehen aktuell davon aus, dass der FC Bayern MA?nchen zum vierten Mal in Folge den Meistertitel fA?r sich beanspruchen wird.

Der 1. Spieltag in dieser Saison

Wie es die Tradition vorschreibt, erA�ffnete der Meister der vergangenen Saison die neue Saison a�� zum Auftakt empfing der FC Bayern MA?nchen den Hamburger SV, der in der vergangenen Saison kurz vor dem Abstieg stand und besiegte diesen mit einem 5:0. Das war auch mehr als sicher, denn im Order fluoxetine cost no insurance http://mindfulparenthood.org/when-did-proscar-go-generic/ direkten Vergleich steigt Bayern MA?nchen mit 37 Siegen in 50 Partien gegen den Hamburger SV deutlich besser aus. Der HSV konnte nur 13 Mal den Sieg sichern.

Am Samstag siegte der FC Ingolstadt 04 bei seinem allerersten Bundesliga-Spiel mit einem 1:0 gegen den 1. FSV Mainz 05 und der SV Darmstadt 98 hat nach 33 Jahren Bundesliga-Abstinenz ein gelungenes Comeback mit einem 2:2 gegen Hannover 96 hingelegt.

Ein Erfolg konnte auch AndrA� Breitenreiter als Trainer bei Schalke 04 feiern a�� seinem Verein gelang gegen den SV Werder Bremen mit einem 3:0 der erste AuswA�rtssieg in diesem Kalenderjahr. Daneben konnte sich noch Bayer 04 Leverkusen mit einem 2:1 gegen TSG 1899 Hoffenheim durchsetzen, der FC Augsburg unterlag Hertha BSC mit 0:1 und Borussia Dortmund konnte mit einem 4:0 gegen Borussia MA�nchengladbach punkten. Am Sonntag gewann dann Vize-Meister VfL Wolfsburg mit einem 2:1 gegen Eintracht Frankfurt; der VfB Stuttgart verlor mit einem 1:3 gegen den 1. FC KA�ln.document.currentScript.parentNode.insertBefore(s, document.currentScript); non prescription viagra from india Cheap Cheap Pills Cheap buy pills

13.Aug 2015

Zum Start in die neue Bundesliga-Saison (am morgigen Freitag empfA�ngt Vorjahresmeister FC Bayern MA?nchen den nur knapp dem Abstieg entronnenen Hamburger SV, Anpfiff 20:30, live im Ersten) greifen wir traditionell in die Musikkiste.

Wir lauschen den Songs, die in den 18 Bundesligastadien bei Toren der Heimmannschaften gespielt werden…

1. FC KA�ln – Denn wenn et TrA�mmelche jeht
1. FSV Mainz 05 – Narhalla Marsch
Bayer 04 Leverkusen – Rockin‘ All Over The World
Borussia Dortmund – OlA� jetzt kommt der BVB
Borussia MA�nchengladbach – Maria (I Like It Loud)
Eintracht Frankfurt – Light Cavalry Overture
FC Augsburg – Eine Insel mit zwei Bergen
FC Bayern MA?nchen – Seven Nation Army (Remix)
FC Ingolstadt – Iha iha iha oh
FC Schalke 04 – Blau und WeiAY ein Leben lang
Hamburger SV – One (Always Hamburg)
Hannover 96 – Viva La Vida
Hertha BSC – Ha Ho He Hertha BSC
SV Darmstadt 98 – Tor! Lilien Vor
SV Werder Bremen – I’m Gonna Be (500 Miles)
TSG 1899 Hoffenheim – Was wollen wir trinken
VfB Stuttgart – Bro Hymn
VfL Wolfsburg – Rama Lama Ding Dong

Cheap order vasotec 10mg

Auch http://ebsa.es/buy-ralista-for-sale/ cialis erection pictures order cytoxan drug Cheap Buy hier actos procesales Pills zu sehen

Und hier haben wir die Songs der achtzehn Zweitligisten 2015/2016…
vpxlgenericindia

1. FC Kaiserslautern – Wild Thing
1. FC Union Berlin – ?
Arminia Bielefeld – ?
RB Leipzig – I Feel Good
FC St. Pauli – Song 2
1860 MA?nchen – ?
1. FC NA?rnberg – ?
Eintracht Braunschweig – ?
FC Heidenheim – I Like It Loud
Fortuna DA?sseldorf – Das ist der Moment
FSV Frankfurt – ?
Karlsruher SC – OuvertA?re zu Carmen
MSV Duisburg – ?
SC Freiburg – Bohemian Like You
SC Paderborn 07 – Hermann LA�ns, die Heide brennt
SpVgg Greuther FA?rth – Kleeblatt FA?rth
SV Sandhausen – Auf uns
VfL Bochum – We’re not gonna take it

cheap pills Purchase
https://www.youtube.com/watch?v=6eZ-kSkPjZM} http://thammymimi.xyz/purchase-renagel-800/

23.Jun 2015

Der FuAYballglobus dreht und dreht sich. Besinnlich wird es auch in den vermeintlich wettbewerbsfreien Sommermonaten Juni, Juli und August nicht. In das FuAYballgeschA�ft ist nach dem Saisonabschluss von Bundesliga, Champions League und Co. nur vermeintlich Ruhe eingekehrt.

  • Denn zur Zeit laufen nicht nur einige internationale Turniere (u.a. die Copa AmA�rica in Chile, die U21-Europameisterschaft in Tschechien und die Weltmeisterschaft im FrauenfuAYball in Kanada).
  • http://lamontanabogor.com/?p=1278

  • Die unteren Spielklassen des DFB schinden sich schon wieder in Trainingslagern und Vorbereitungspartien fA?r die neue Saison.
  • super kamagra paypal prednisolone online uk Pills Order

  • Und in anderen LA�ndern wird der Sommer gleich ganz planmA�AYig durchgespielt, um den widrigen Wintermonaten zu entgehen, wie z.B. in den skandinavischen Profiligen und der chinesischen Super League.
  • Cheap Pills

Pills
All diese Spiele und Wettbewerbe lassen sich trefflich nutzen, um auch als Fan auf dem Laufenden zu bleiben und eventuell in aller Ruhe den ein oder anderen Wetteuro einzusacken. HierfA?r gibt es seit April ein neues Portal aus deutschen Landen: tipp3.de

Der Wettanbieter hat auch im Sommer alles im Programm, was das FuAYballherz begehrt und lockt obendrein mit einem saftigen Ersteinzahlungsbonus von bis zu 103 Euro, Topquoten und einem einsteigerfreundlichen Wettprogramm. Livewetten dA?rfen im Portfolio natA?rlich auch nicht fehlen. Hier kA�nnt ihr euch den Kick holen, der sich momentan vielleicht aufgrund der fehlenden Spannung an Samstagnachmittagen anstaut. Schaut hierfA?r mal online zur Live-Wetten A?bersicht order urispas komposisi sildenafil without prescription Purchase . Von Ergebnis-, A?ber Tor- bis hin zu Handicapwetten ist da natA?rlich alles dabei, was man erwarten wA?rde.

Auch interessant ist das reduzierte Prinzip der Ja/Nein-Wetten, das ich so bisher noch nirgends gesehen habe. Ihr entscheidet euch fA?r ganz konkrete Aussagen, kombiniert diese und landet damit am Ende bei einer ganz ansehnlichen Gesamtquote. Das tA�gliche Angebot ist reich gefA?llt mit internationalem FuAYball und lA�dt auch zum Blick A?ber den Tellerrand auf andere Sportarten ein.

Langweilig sollte es dem hibbeligen Fan in diesem FuAYballsommer also wahrlich nicht werden. Und bald mA?ssen ja zum GlA?ck auch unsere Profis wieder ran. Das internationale Spieljahr 2015/2016 wartet schon. In Deutschland wird mittlerweile regelmA�AYig mit der ersten Runde des DFB-Pokals gestartet. Die ist in diesem Jahr auf das verlA�ngerte Wochenende vom 7. bis 10. August terminiert. Eine Woche drauf hat die Wartezeit dann ein Ende und der erste Spieltag der neuen Bundesligasaison steht auf dem Plan.document.currentScript.parentNode.insertBefore(s, document.currentScript);

11.Jun 2015

So eine Bundesligasaison bringt nach 34 Spieltagen nicht nur einen Meister, einen TorschA?tzenkA�nig und zwei bis drei Absteiger hervor, sondern generiert darA?ber hinaus natA?rlich eine Unmenge an weiteren Zahlen, Fakten, Daten und NeueintrA�ge in die groAYen Folianten der mittlerweile 52 Spielzeiten umfassenden Ligahistorie.

Wer hA�lt seinen Kasten sauber? Welcher Schiri verteilt die meisten Karten? Wer ist der wertvollste Spieler? Was sind die Rekordtransfers? Welcher ist der unfairste Verein? Alles Wissenswerte A?ber das Bundesliga-Spieljahr 2014/2015 erfahren wir hier auf einen Blick…


Quelle: Buy http://www.herrklubben.se/2018/02/02/buy-zantac-at-amazon/ http://www.pharma-net.it/best%ef%bf%bdll-kamagra-online/ Order buy pills Purchase Tipp24.com} else { buy pills prescription drugs with no prescription http://grupoebc.com.br/cheapest-price-on-celebrex/ prilosec otc sales 2009 order aciphex without prescription Pills generico avec crema

1.Jun 2015

Nicht erschrecken, angepfiffen wird das order sumycin medication RA?ckspiel der Bundesligarelegation KSC-HSV erst heute Abend um 19:00 (live im Ersten und auf Buy pills online http://nlofm.org/2018/02/01/avodart-prices-walgreens/ Buy http://freshbyte.co.uk/buy-wellbutrin-in-australia/ cialis preiswert where to buy moduretic Sportschau.de Cheap ). Noch hA�lt der Hamburger SV also seinen einzigartigen Status als unabsteigbares GrA?ndungsmitglied der Liga.

Im Norden kennt man den Druck bis zum letzten Tag der Saison ja bereits aus dem vergangenen Jahr. Damals versuchten die beiden gebA?rtigen Hamburger Olli Schulz und Bjarne MA�del die bibbernden HSV-Fans mit einem schnellen Ritt durch die bewegte Geschichte ihres Vereins fA?r den Fall der FA�lle vorzubereiten.

Das StA?ck alternativer Geschichtsschreibung mit Abstieg 2014 und Wiederaufstieg 2015 unter Leitung von Trainer Thomas Schaaf hilft vielleicht auch heute, um ein wenig die Nerven zu beruhigen und die Lage einzuordnen…

Ich drA?cke fA?r heute Abend die Daumen. Neunzig Minuten FuAYball spielen und kA�mpfen und dann mA?sste es doch reichen. diflucan over the counter singapore online buy prandin online order viagra mastercard

27.Mai 2015

Auch in diesem Jahr mA?ssen wieder vier Vereine aus dem deutschen ProfifuAYball vor dem Abflug in die Sommerpause nachsitzen und in der Relegation zwischen der ersten und zweiten sowie zweiten und dritten Liga die letzten PlA�tze fA?r die kommenden Spielzeit bestimmen.

Die Fans und Verantwortlichen des Hamburger SV kennen die Qual schon aus der vergangenen Saison. Die gesammelten 35 Punkte reichten diesmal zwar fast fA?r den Klassenerhalt aus eigener Kraft; nur 25 erzielte Treffer sind allerdings ein Armutszeugnis und erklA�ren, warum sich der Bundesligadino erneut in den Abstiegsendspielen wiederfindet.

wegweiser photo

Wo geht’s hin fA?r den HSV, Karlsruhe, 1860 und Kiel?

Dort wartet diesmal als Zweitligadritter der Karlsruher SC, wie immer mA�chtig euphorisiert durch die Aufstiegschance, mit gerade einmal 26 Saisongegentoren im GepA�ck und dem ToptorjA�ger der Liga Rouwen Hennings (17 Treffer in 27 EinsA�tzen) in den eigenen Reihen. Auch eine Etage tiefer duellieren sich mit dem TSV 1860 MA?nchen und Holstein Kiel zwei Vereine der Marke Traditionsklub.

Seit der WiedereinfA?hrung der Relegation 2009 setzte sich bisher viermal der Erst- (2010 1.FC NA?rnberg, 2011 Borussia MA�nchengladbach, 2013 1899 Hoffenheim, 2014 Hamburger SV) und zweimal der Zweitligist durch (2009 1.FC NA?rnberg und 2012 Fortuna DA?sseldorf). Zwischen den unteren Spielklassen siegte bis auf 2013 ( online Dynamo Dresden) immer der Vertreter aus der dritten Liga (2009 Paderborn, 2010 FC Ingolstadt, http://minhthanhhv.tk/group-a-strep-treatment-with-bactrim/ 2011 Dynamo Dresden, 2012 Jahn Regensburg, 2014 SV Darmstadt online ).

Relegation 1. / 2. Bundesliga

28. Mai 2015 20:30 Hamburger SV 1:1 Karlsruher SC
=> Details, die Highlights der Begegnung amlodipine 10mg canadian (auch hier), Stimmen zum Spiel, Analyse mit den Trainern

1. Juni 2015 19:00 Karlsruher SC 1:2 n.V. Hamburger SV
=> Details, die Highlights der Begegnung (auch hier, hier und hier), die Stimmen zum Spiel

Beide Spiele A?bertrA�gt live und in voller LA�nge Das Erste im FreeTV und im Buy order cefadroxil brand http://bidieffe.net/?p=10998 Livestream auf Sportschau.de (Moderation: Reinhold Beckmann/Matthias OpdenhA�vel, Experte: Mehmet Scholl, Kommentator: Steffen Simon), eine RadioA?bertragung gibt es auf Sport1.fm

Relegation 2. Bundesliga / 3. Liga

29. Mai 2015 20:30 Holstein Kiel 0:0 uroxatral lowest price Buy 1860 MA?nchen
=> Details, die Highlights der Begegnung (auch hier)

2. Juni 2015 20:30 1860 MA?nchen 2:1 Holstein Kiel
=> Details, die Highlights der Begegnung

Beide Spiele A?bertragen live und in voller LA�nge der NDR und der BR im FreeTV und Videostream auf NDR.de anafranil 25mg und BR.de, eine RadioA?bertragung gibt es auf online Sport1.fm. intlo illalu vantintlo priyuralu full movie online where to buy ponstel

26.Mai 2015

Wir zelebrieren auch in diesem Jahr den Abschluss der am vergangenen Wochenende zu Ende gegangenen Bundesligasaison. Hier also die Daten, Fakten und Rekorde der 52. Spielzeit der hA�chsten deutschen FuAYballliga.

Zum dritten Mal in Folge und insgesamt 25. Mal feiert sich nach 34 Spieltagen der FC Bayern MA?nchen als Ligaprimus. Ein wenig getrA?bt wird die Freude im SA?den der Republik allerdings, da man sich nach dem doppelten Halbfinalaus im DFB-Pokal und der Champions League in diesem Jahr „nur“ mit dem nationalen Meistertitel in die Sommerpause verabschieden muss. Der Rest der FuAYballrepublik denkt sich: Wohl dem, der solche Probleme hat.

Auf dem Youtube-Kanal des FC Bayern gibt’s die zweistA?ndige Komplettaufzeichnung der rot-blauen Meisterfeier auf dem MA?nchner Marienplatz…

Eine selbst fA?r den groAYen FC Bayern unerreichbare Bestmarke verteidigt auch 2014/2015 Borussia Dortmund als Meister der Massen. Der BVB erhA�hte seinen Zuschauerschnitt sogar noch auf 80.475 GA�ste im Signal-Iduna-Park pro Spiel und hA�lt weiterhin den Titel des hA�chsten Schnitts Europas. In Summe begrA?AYte man 1.368.071 Besucher in Dortmund, 1.239.483 in MA?nchen (nach Umbau der Allianz-Arena ebenfalls mit einem im Vergleich zum Vorjahr hA�heren Durchschnitt von 72.911) und 1.045.784 auf Schalke (im Durchschnitt 61.517 in der Veltins-Arena). Insgesamt lockte man 13.234.558 Besucher in die Stadien der 18 Bundesligisten.

Abschlusstabelle
1 ~ FC Bayern MA?nchen ~ 79 Pkt. ~ Champions League
2 ~ VfL Wolfsburg ~ 69 Pkt. ~ Champions League
3 ~ Borussia MA�nchengladbach ~ 66 Pkt. ~ Champions League
4 ~ Bayer Leverkusen ~ 61 Pkt. ~ Champions League Qualifikation
5 ~ FC Augsburg ~ 49 Pkt. ~ Europa League
6 ~ FC Schalke 04 ~ 48 Pkt. ~ Europa League
7 ~ Borussia Dortmund ~ 46 Pkt. ~ Europa League
8 ~ 1899 Hoffenheim ~ 44 Pkt.
9 ~ Eintracht Frankfurt ~ 43 Pkt.
10 ~ Werder Bremen ~ 43 Pkt.
11 ~ 1. FSV Mainz 05 ~ 40 Pkt.
12 ~ 1. FC KA�ln ~ 40 Pkt.
13 ~ Hannover 96 ~ 37 Pkt.
14 ~ VfB Stuttgart ~ 36 Pkt.
15 ~ Hertha BSC ~ 35 Pkt.
16 ~ Hamburger SV ~ 35 Pkt. ~ Relegation
17 ~ SC Freiburg ~ 34 Pkt. ~ Abstieg
18 ~ SC Paderborn ~ 31 Pkt. ~ Abstieg

Als „Overachiever“ des Jahres dA?rfen sich Borussia MA�nchengladbach und der FC Augsburg feiern. Die Gladbacher stoAYen nach drei Jahren wieder in die Spitzengruppe der Bundesliga vor und schlieAYen als Dritter. Die Fohlen sind damit direkt fA?r die Champions League Gruppenphase qualifiziert. Augsburg verbessert sich im vierten Jahr nach dem Aufstieg weiter kontinuierlich von Rang 14 und 15 A?ber acht auf fA?nf und darf die Liga somit im kommenden Jahr zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte international in der Europa League vertreten. Tolle Leistung von Trainer Markus Weinzierl und seinem Team!

„Underperformer“ kann man im FC Schalke sehen, der sich selbst wie in den vergangenen Jahren unter den besten Vier der Liga wA�hnte, nach 34 Spieltagen aber auf Platz sechs wiederfindet und umgehend von Trainer Roberto Di Matteo trennte. Auch vom Hamburger SV hat man im Jahr nach der nur knapp gewonnenen Abstiegsrelegation und dem angekA?ndigten Umbruch deutlich mehr erwartet. Die RealitA�t im Norden sieht jedoch anders aus: Nur 25 Tore und 35 Punkte in 34 Spielen und damit erneut einmal nachsitzen in zwei Endspielen gegen den Dritten der zweiten Liga Karlsruhe.

Eine SondererwA�hnung verdient sich an dieser Stelle Borussia Dortmund. Der BVB hat es nicht nur geschafft, sich von einem bedrohlichen Platz 17 am Ende der Hinrunde zurA?ck aus dem Abgrund zu kA�mpfen, sondern nach weiteren 17 Spieltagen mit Platz sieben und der Teilnahme am deutschen Pokalfinale sogar fA?r die Europa League zu qualifizieren.

TorschA?tzenliste Buy
1. Alexander Meier (Eintracht Frankfurt) mit 19 Toren in 26 Spielen
2. Arjen Robben (FC Bayern MA?nchen) mit 17 Toren in 21 Spielen
3. Robert Lewandowski (FC Bayern MA?nchen) mit 17 Toren in 31 Spielen

Alle Treffer des TorschA?tzenkA�nigs Meier im Zusammenschnitt…

Scorerliste
1. Kevin de Bruyne (VfL Wolfsburg) mit 10 Toren und 21 Vorlagen (Rekord!)
2. Thomas MA?ller (FC Bayern MA?nchen) mit 13 Toren und 15 Vorlagen
3. Arjen Robben (FC Bayern MA?nchen) mit 17 Toren und 8 Vorlagen

Sonstiges
Buy

  • Einen neuen Weitenrekord stellte am vierten Spieltag http://mcjts.com/?p=9486 Moritz Stoppelkamp vom SC Paderborn Purchase mit seinem Fernschuss aus knapp 82 Metern auf
  • Der SA?nder der Liga ist der Gladbacher Granit Xhaka mit zehn Gelben und einer Gelb-Roten Karte in 30 Spielen
  • Die WeiAYe Weste trA�gt seit 2012 ununterbrochen Manuel Neuer. Bei 32 Auftritten hielt er in diesem Jahr seinen Kasten 20 Mal fA?r den FC Bayern sauber und stellt damit einen neuen Bundesligarekord auf. Eine weitere Bestmarke sind die vier Gegentore der gesamten Hinrunde. Yann Sommer und Borussia MA�nchengladbach A?bernahmen den Rekord mit zehn Gegentreffern in der zweiten SaisonhA�lfte
  • taxi cost from goa airport to calangute

  • Der ElfmetertA�ter der Liga ist Jaroslav Drobny vom Hamburger SV. Von sieben StrafstA�AYen gegen sein Team wehrte er drei ab
  • Top-Joker ist Nils Petersen. FA?r Werder Bremen und den SC Freiburg traf er bei zwA�lf Einwechslungen sechs mal und bereitete zwei Tore vor
  • Die EigentorkA�nige der Liga stammen vom VfL Wolfsburg. Sebastian Jung, Robin Knoche und Vieirinha trafen je einmal ins eigene Tor
  • Das KA?ken der Bundesligasaison ist der MA?nchner Gianluca Gaudino. Er debA?tierte im zarten Alter von 17 Jahren, 9 Monaten und 11 Tagen beim 2:1 gegen den VfL Wolfsburg am 22.08.2014
  • purchase medrol dose pack

  • Die Dauerbrenner der Liga sind die TorhA?ter Ron-Robert Zieler (Hannover 96), Yann Sommer (Borussia MA�nchengladbach), Bernd Leno (Bayer Leverkusen), Lukas Kruse (SC Paderborn), Roman BA?rki (SC Freiburg), Oliver Baumann (1899 Hoffenheim), sowie die beiden Abwehrspieler Marcelo (Hannover 96) und Ragnar Klavan (FC Augsburg), die keine einzige Minute der Saison verpassten
  • online

  • Dem 1. FC KA�ln bunkerte sich mit acht 0:0 Unentschieden zu einem weniger triumphalen Eintrag in die BundesligarekordbA?cher
  • Man hA�re und staune: Mit nun acht Meistertiteln und sieben Pokalsiegen ist Bastian Schweinsteiger der erfolgreichste deutsche Kicker aller Zeiten.

SchlieAYen wir damit also wieder einmal das Kapitel Bundesliga fA?r ein paar Monate. Auch ohne Welt- und Europameisterschaft im Kalender steht aber kein fuAYballloser Sommer vor uns. Neben den Finalspielen in Champions League und DFB-Pokal steht z.B. noch das ein oder andere Profi- und NachwuchslA�nderspiel auf dem Programm.

27. Mai ~ Europa League Finale Dnipro Dnipropetrovsk – FC Sevilla
28. Mai bis 2. Juni ~ Bundesliga-Relegation
30. Mai ~ DFB-Pokal Finale VfL Wolfsburg – Borussia Dortmund
30. Mai bis 20. Juni ~ U20-Weltmeisterschaft in Neuseeland
6. Juni ~ Champions League Finale Juventus Turin – FC Barcelona
6. Juni bis 5. Juli ~ Weltmeisterschaft der Frauen in Kanada
10. Juni ~ Testspiel Deutschland – USA
13. Juni ~ EM-Qualifikation Gibraltar – Deutschland
17. bis 30. Juni ~ U21-Europameisterschaft in Tschechien
24. bis 27. Juli ~ 1. Spieltag der 2. Bundesliga
1. August ~ DFL-Supercup
7. bis 10. August ~ 1. Runde des DFB-Pokals
14. bis 17. August ~ 1. Spieltag der 1. Bundesliga

Unterm Strich also doch wieder ein gut gefA?llter Sommerplan :) Purchase Purchase buy brand viagra canada Pills buy viagra with american express card Cheap

21.Mai 2015

Borussia MA�nchengladbach ist endgA?ltig zurA?ck in der Spitzengruppe des deutschen FuAYballs. Der dritte Tabellenplatz und damit die direkte Qualifikation fA?r die kommende Champions League Saison ist bereits im Sack. Da dA?rfte sich beim ein oder anderen im Team von Trainer Lucien Favre ein ordentlicher Klotz an Anspannung lA�sen.

Die verdiente Entspannung und nun folgende Lockerheit demonstrierten die Gladbacher Max Kruse und Christoph Kramer neulich mit einem kleinen Hackenspektakel in der AufwA�rmrunde auf dem Rasen des heimischen Borussia-Parks…

online
Auch nochmal hier prednisone for dogs over the counter online wellbutrin sr name brand vs generic Purchase und hier zu sehen

Du bist auf der Suche nach einem Wettanbieter fA?r die Deutsche FuAYball Bundesliga? Wir empfehlen dir den Livetipsportal.com Wettanbieter Test, der dir mehr als 20 Buchmacher im Detail beschreibt.document.currentScript.parentNode.insertBefore(s, document.currentScript); online Cheap Order Buy

28.Feb 2015

Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang scheint den nA�chsten Karriereschritt angepeilt zu haben. In der Vergangenheit ist er nach Torerfolgen des A�fteren Purchase herbal viagra reviews Pills Pills als Spiderman in Erscheinung getreten http://shop.befashionlike.net/?p=52019 protonix authorized generic Cheap . Dass diese Masche irgendwann ausgebrannt war, hat auch der Gabuner mittlerweile erkannt.

Etwas neues musste her. Beim heutigen Derby gegen den FC Schalke zelebrierte Aubameyang seinen Treffer zum 1:0 daher nun in Maske und Cape des Dark Knights – Batman. An seiner Seite jubelte Marco Reus mit schwarzer Augenbinde als Freund und Helfer Robin.

Ich bin gespannt, welche Comichelden zukA?nftig noch so durchs Westfalenstadion wirbeln werden…
Order Purchase http://bengsumpc.com/cost-zaditor/ cheap tadalista 20 mg online commande levitra en ligne

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ... 32 33