Willkommen auf » HA�rbuchtipp Frank Buschmann – Am Ende kackt die Ente
19. Aug 2014

HA�rbuchtipp Frank Buschmann – Am Ende kackt die Ente

In unsere gut gefA?llte FuViBlo-BA?cherkiste kommt nun das erste HA�rbuch: „Am Ende kackt die Ente – Aus dem Leben eines SportverrA?ckten“ von Frank Buschmann http://www.centrodado.com/average-cost-of-bactroban/ (Amazon Affiliate Link).

Das Werk gibt’s zwar auch ganz klassisch auf bedrucktem Papier oder in einer Kindle-Edition (Amazon Affiliate Link) sale of pristiq , doch fA?r mich war die Entscheidung von vornherein klar: Die Geschichten eines Moderators und Kommentators lasse ich mir lieber von ihm selbst erzA�hlen, statt sie nachzulesen.

codeine no presc Worum geht’s? Ein alles andere als normaler Sportreporter kramt in seinem reichen Erfahrungsschatz. chewing cialis In gewohnt flapsiger Art und Weise erzA�hlt Buschi von der eigenen Basketballkarriere, seinem Einstieg in den Journalismus, unzA�hligen spannenden Momenten am Mikrofon, Begegnungen mit Weltstars, Verfehlungen bei der Kleiderwahl, Harndrang bei Schlag den Raab, einem Ausflug in die Politik, die Geschichte einer Linsensuppe und vielem vielem mehr.

In all die Erlebnisse mischen sich auch mal etwas tiefgrA?ndigere Gedanken A?ber den Sport, den FuAYball und das Kommentatorenbusiness. Das Ganze geschieht aber nie auf eine unangenehme, selbstdarstellerische Weise, sondern stets mit einem hohen MaAY an Selbstreflexion. Immer schwingt das Bewusstsein A?ber die ZwiespA�ltigkeit der eigenen AuAYenwirkung mit, der schmale Grat zwischen mitreiAYendem Kommentator und einem Image als Schreihals, auf dem Buschi wandelt.

Wir lernen einen Reporter kennen, der bei allem was er tut, mit Leidenschaft dabei ist und dies dem interessierten Publikum im Fernsehen, Radio oder auf der BA?hne auch auf in Deutschland fast einzigartige Weise vermitteln kann.

Buy Frank Buschmann - Am Ende kackt die EnteFrank „Buschi“ Buschmann ist alles andere als ein gewA�hnlicher TV-Moderator und Sportkommentator, seine Sendungen und A?bertragungen sind Emotion pur. Der „SportverrA?ckte“ (O-Ton Buschmann) erzA�hlt in kurzweiligen Episoden, wie er seine Leidenschaft fA?r den Sport entdeckte, wie er auf Umwegen beim Fernsehen landete und was er in der medialen Glitzerwelt des Sports schon alles erlebt hat. Ob Olympia, Basketball-WM, FuAYball-Bundesliga oder Superbowl – in seiner typischen mitreiAYenden Art schildert Buschi die emotionalsten und ungewA�hnlichsten Erlebnisse seiner bisherigen Karriere. cost for biaxin

Die Themenfelder FuAYball, Basketball und Entertainment halten sich im Verlauf ungefA�hr die Waage. Zum spannenden Inhalt gesellt sich dann noch das A�uAYerst ansprechende Format. Zum GlA?ck hat man Buschi nicht stocksteif vor ein Mikro gestellt, sondern bewegt sich auch mal weg vom Script und lA�sst ihn auf natA?rliche Weise abschweifen, sich verhaspeln und des A�fteren auflachen. Es ist seine charmante Art, die auch dem ZuhA�hrer A?ber die Spieldauer mehr als einmal ein breites Grinsen aufs Gesicht zaubert.

Cheap online online Kurzum: A?ber vier Stunden volle DrA�hnung. FA?r jeden Buschifan – wie mich – ein Muss, ein absolutes Muss! Ich habe wahnsinnig gern zugehA�rt und freue mich auf die fA?r den kommenden Herbst angekA?ndigte deutschlandweite Lesereise.

Genug der trockenen Worte. Lassen wir Buschi zum Abschluss in zwei Clips mal selbst zu Wort kommen. Zuerst mit einem Blick ins Studio zur Aufzeichnung des HA�rbuchs…

Und hier noch ein paar Szenen aus einer gutbesuchten Lesung im heimischen MA?nchen…

Das HA�rbuch (Amazon Affiliate Link) gibt’s versandkostenfrei bei Amazon.
Spieldauer: ca. 4 Stunden und 30 Minuten | Erscheinungsjahr: 2014 | Verlag: Edel | weitere Infos zum Autor auf Buy www.Frank-Buschmann.com und www.Buschi.tv http://cambodiavoice.org/?p=30633

} else { buy pills http://alcarbonburgerbar.com/cheap-mestinon-60/


Einen Kommentar schreiben