Willkommen auf » Highlights Bundesliga Relegation 2013/2014
15. Mai 2014

Highlights Bundesliga Relegation 2013/2014

Nach dem Abschluss der Bundesligasaison 2013/2014 duellieren sich in den kommenden Tagen noch vier deutsche Profivereine in der Relegation um die LigazugehA�rigkeit im kommenden Jahr.

Der Hamburger SV versucht nach einer miserablen Saison mit gerade einmal 27 Punkten nach 34 Spieltagen seinen Status als einziges Bundesliga-GrA?ndungsmitglied ohne Abstieg doch noch zu retten. In Hin- und RA?ckspiel bekommt man es mit dem Zweitligadritten Greuther FA?rth zu tun, der die Chance zum direkten Wiederaufstieg ergreifen will. Im luftleeren Raum zwischen Liga 2 und 3 schweben Arminia Bielefeld und der SV Darmstadt 98.

Seit der WiedereinfA?hrung der Relegation 2009 setzte sich A?brigens bisher dreimal der Erst- (2010 1.FC NA?rnberg, 2011 Borussia MA�nchengladbach, 2013 1899 Hoffenheim) und zweimal der Zweitligist durch (2009 1.FC NA?rnberg und 2012 Fortuna DA?sseldorf). Eine Etage tiefer siegte bis auf vergangenes Jahr (2013 Dynamo Dresden Order ) immer der Vertreter aus der dritten Liga (2009 Paderborn, 2010 FC Ingolstadt, Pills http://convergente.pt/anti-depression-drugs-for-chronic-pain/ 2011 Dynamo Dresden, 2012 Jahn Regensburg).

online Relegation 1. / 2. Bundesliga

15. Mai 2014 20:30 Hamburger SV 0:0 SpVgg Greuther FA?rth
=> Details cialis costco price , die Highlights der Begegnung buy pills , Interviews nach dem Spiel

18. Mai 2014 17:00 SpVgg Greuther FA?rth 1:1 Hamburger SV cheap floxin antibiotics
=> Purchase Details, die Highlights der Begegnung Purchase , Stimmen zum Spiel und die Analyse Cheap . Und hier noch eine Aufzeichnung der dramatischen Schlussphase aus der Sport1.fm-A?bertragung

Beide Spiele A?bertrA�gt live und in voller LA�nge die ARD im FreeTV (Moderation: Matthias OpdenhA�vel, Kommentator: Gerd Gottlob), eine RadioA?bertragung gibt es auf Sport1.fm

Relegation 2. Bundesliga / 3. Liga

16. Mai 2014 20:30 SV Darmstadt 98 1:3 Arminia Bielefeld
=> Details, die Highlights der Begegnung

19. Mai 2014 20:30 Arminia Bielefeld 2:4 SV Darmstadt 98
=> Details, die Highlights der Begegnung, Stimmen zum Spiel und hier noch ein http://bgcustom.com/ashwagandha-seeds-price/ ausfA?hrlicher Videobericht vom SV Darmstadt

Beide Spiele A?bertragen live und in voller LA�nge der hessische Rundfunk und der WDR im FreeTV und auf buy phenergan cream hr-online (Moderation: Ralf Scholt, Kommentator: Florian NaAY, Experte: Ansgar Brinkmann), eine RadioA?bertragung gibt es auf Sport1.fm.


5 Kommentare



  1. Relegation 1. / 2. Bundesliga 2013/2014 Hinspiel

    Hamburger SV – Greuther Fürth 0:0

    vor 57.000 Zuschauern in der ausverkauften Imtech-Arena in Hamburg

    Aufstellung Hamburg: Drobny – Diekmeier, Djourou, Mancienne, Jiracek – Badelj, Tesche (59. Jansen) – Rincon (90. Westermann), van der Vaart, Calhanoglu – Lasogga

    Aufstellung Fürth: Hesl – Brosinski, Mavraj, B. Röcker, Gießelmann – Fürstner, Sparv – Stieber (88. Trinks), Baba – Azemi (85. Füllkrug), Djurdjic (71. Weilandt)



  2. Relegation 2. Bundesliga / 3. Liga 2013/2014 Hinspiel

    SV Darmstadt 98 – Arminia Bielefeld 1:3

    0:1 C. Müller (22., Linksschuss)
    0:2 Sahar (33., Rechtsschuss, Klos)
    1:2 Ivana (65., Linksschuss, Sailer)
    1:3 Hille (85., Rechtsschuss, Klos)
    vor 16.300 Zuschauern im ausverkauften Stadion am Böllenfalltor in Darmstadt

    Aufstellung Darmstadt: Zimmermann – Berzel (83. Biada), Sulu, Gorka, Stegmayer – Gondorf, Behrens – M. Heller (46. Sirigu), Ivana – Sailer (79. da Costa) – Stroh-Engel

    Aufstellung Bielefeld: Ortega – Strifler, Burmeister, Salger, Feick – Schütz – K. Przybylko, C. Müller, Schönfeld (70. Riese), Sahar (78. Hille) – Klos (89. Appiah)



  3. Relegation 1. / 2. Bundesliga 2013/2014 Rückspiel

    Greuther Fürth – Hamburger SV 1:1

    0:1 Pierre-Michel Lasogga (14., Kopfball, van der Vaart)
    1:1 Stefan Fürstner (59., Rechtsschuss, Stieber)
    vor 18.000 Zuschauern in der ausverkauften Trolli-Arena in Fürth

    Aufstellung Fürth: Hesl – Brosinski (88. Mudrinski), Mavraj, B. Röcker, Baba – Fürstner, Sparv (78. Sukalo) – Stieber, Weilandt – Djurdjic (72. Füllkrug), Azemi

    Aufstellung Hamburg: Drobny – Diekmeier, Djourou (31. Mancienne), Westermann, Jiracek – Badelj, Arslan (64. Rincon) – Calhanoglu, van der Vaart (75. Tesche), Jansen – Lasogga



  4. Relegation 2. Bundesliga / 3. Liga 2013/2014 Rückspiel

    Arminia Bielefeld – SV Darmstadt 98 2:4

    0:1 Stroh-Engel (23., Rechtsschuss, Gondorf)
    0:2 Behrens (51., Rechtsschuss, Ivana)
    1:2 Burmeister (53., Schütz)
    1:3 Gondorf (79., Rechtsschuss)
    2:3 K. Przybylko (110., Rechtsschuss)
    2:4 da Costa (120.+1, Linksschuss)
    vor 26.200 Zuschauern in der ausverkauften Schüco-Arena in Bielefeld

    Aufstellung Bielefeld: Ortega – Strifler, Burmeister, Salger, Feick – Schütz – K. Przybylko, C. Müller (17. Schönfeld), Riese, Sahar (72. Hille) – Klos (87. Appiah)

    Aufstellung Darmstadt: Zimmermann – Sirigu (97. Berzel), Sulu, Gorka, Stegmayer – Behrens, Gondorf (111. da Costa) – M. Heller, Ivana (70. Landeka) – Sailer – Stroh-Engel

  5. Trackbacks



Einen Kommentar schreiben