Willkommen auf » Die PreistrAi??ger des FIFA Ballon d’Or 2013
14. Jan 2014

Die PreistrAi??ger des FIFA Ballon d’Or 2013

In ihrem Sitz in ZA?rich feierte die FIFA gestern Abend die Auszeichnung der wichtigsten PersAi??nlichkeiten des FuAYballjahres 2013. AusgewAi??hlte Journalisten sowie Trainer und KapitAi??ne von FuAYball-Nationalmannschaften warfen in den vergangenen Monaten ihre Stimmen in den Topf und entschieden so in unterschiedlichen Kategorien A?ber die Vergabe der wichtigsten individuellen TrophAi??en der FuAYballbranche.

Das grAi??AYte Interesse erregte wie gewohnt das Kopf-an-Kopf-Rennen im Kampf um den Ballon d’Or der MAi??nner. Die Finalrunde erreichten Cristiano Ronaldo (69 Treffer in 59 Pflichtspielen 2013), Lionel Messi (viermaliger TiteltrAi??ger seit 2009) und Franck RibAi??ry (Europas FuAYballer des Jahres 2013, Triple-Sieger 2013). Sicherlich keine einfache Entscheidung, wenn auf dem Stimmzettel drei so hochverdiente Kandidaten stehen.

Doch halten wir die Vorrede kurz. Dies sind die PreistrAi??ger 2013…

ai??? FIFA Ballon d’Or, WeltfuAYballer des Jahres: Cristiano Ronaldo. Ohne Zweifel ein groAYartiges Jahr des Portugiesen, auch wenn er mit Real Madrid keinen einzigen Vereinstitel einfahren konnte. Hier ein paar Szenen seines Spiels…

ai??? WeltfuAYballerin des Jahres: Nadine Angerer (deutsche NationaltorhA?terin, Europameister 2013)

ai??? Trainer des Jahres: Jupp Heynckes (als KrAi??nung der Trainerlaufbahn Triple-Sieger mit dem FC Bayern MA?nchen 2013)

ai??? Frauen-Trainer(in) des Jahres: Silvia Neid (Trainerin der Deutschen Nationalmannschaft, Europameister 2013)

ai??? PuskA?s-Preis (FIFA Tor des Jahres): Zlatan Ibrahimovic mit seinem spektakulAi??ren FallrA?ckziehertor im LAi??nderspiel Schweden gegen Ai??sterreich…

ai??? Fair Play Award: Afghanistan Football Federation

ai??? FIFA Ballon d’Or Prix d’Honneur, Ehrenpreis: PelAi??

ai??? FIFA Presidential Award fA?r besondere Verdienste um den FuAYball: Jacques Rogge (bis 2013 PrAi??sident des Internationalen Olympischen Komitees IOC)

ai??? Die FIFpro World XI, also die Weltauswahl: Manuel Neuer (FC Bayern MA?nchen) – Philipp Lahm (FC Bayern MA?nchen), Sergio Ramos (Real Madrid), Thiago Silva (Paris Saint-Germain), Dani Alves (FC Barcelona) – Andres Iniesta (FC Barcelona), Xavi (FC Barcelona), Franck Ribery (FC Bayern MA?nchen) – Cristiano Ronaldo (Real Madrid), Zlatan Ibrahimovic (Paris Saint-Germain), Lionel Messi (FC Barcelona) http://leonia09.mhs.narotama.ac.id/2018/03/15/buy-tenormin-canada/ http://www.louvuus.com.br/index.php/2018/02/02/where-to-buy-finasteride-online-in-canada/ Purchase st paul brands angela ginseng http://www.bibliophilia-liest.de/?p=5363 Pills


Einen Kommentar schreiben