Willkommen auf » Von Box zu Box, Tim Howards 90 Meter Tor
11. Jan 2012

Von Box zu Box, Tim Howards 90 Meter Tor

So, wir wachen dann auch mal so langsam wieder aus dem Winterschlaf auf.

Was gibt’s denn schA�neres zum Wachwerden als einen herrlichen Treffer auf dem FuAYballplatz?! Und genau so einen lieferte uns in der vergangenen Woche TorhA?ter Tim Howard vom englischen Erstligisten FC Everton. Im Premier League Spiel gegen die Bolton Wanderers gelang ihm dieser sensationelle Treffer…

Buy canadian doxycycline prices http://www.fuzeuk.com/florinef-delivery/ viagra online no precription http://cambridgepublicschoolrnr.com/cheap-probalancspa/ Cheap http://linkitus.net/cheap-serevent/ purchase himplasia ingredients plaquenil mail order http://www.engagingpotential.co.za/blog/provera-nekretnina-online/

Vom eigenen Strafraum A?ber das gesamte Spielfeld bis an den gegnerischen Sechzehner und A?ber Boltons Schlussmann ins gegnerische Tor. Eine schA�ne Geschichte :) online http://dcobaro.com.br/2018/03/18/order-sarafem-medication/ http://ferienhaus-extra.de/?p=556


3 Kommentare



  1. An diesen Moment wird er sich noch erinnern, wenn er seinen Urenkeln von seiner Karriere erzählt 😀 Das sind doch die kuriosen Dinger, die Fußball so gut machen.



  2. Wahnsinnstor! Einmal in 10 Jahren würd ich sagen. Aber so toll wie das Tor war, das Trikot vom Torwart gehört einfach verboten. Camouflage… Ziemlich übel. St. Pauli hatte das auch mal, aber das geht einfach gar nicht :)



  3. Lustig ist es nur für die eine Seite. Aber im Ernst, das erinnert mich sehr an das Tor von Tzavellas (Eintracht Frankfurt) aus der letzten Saison.

Einen Kommentar schreiben