Willkommen auf » Highlights Bundesliga Relegation 2010/11
18. Mai 2011

Highlights Bundesliga Relegation 2010/11

Die 34 Spieltage der Bundesliga-Saison 2010/11 sind also vorA?ber, fA?r vier Mannschaften im deutschen ProfifuAYball stehen in der Relegation nun jedoch noch die beiden wohl wichtigsten Partien des gesamten Jahres an. Ligaverbleib, Aufstieg, Abstieg… Wohl und Wehe der Vereine hAi??ngen ultimativ von der Leistung in Hin- und RA?ckspiel ab.

Borussia MAi??nchengladbach trifft als Tabellensechzehnter der ersten Liga mit groAYer Zuversicht aus dem grandiosen Endspurt (vier Siege und ein Unentschieden aus den letzten sechs Saisonspielen) auf den Dritten der zweiten Bundesliga VfL Bochum; Dynamo Dresden fordert als Drittligist den aktuell zweitklassigen VfL OsnabrA?ck heraus.
Doch wie immer gilt in diesen Spielen keines der A?blichen Gesetze, Serien und Tendenzen der Vorwochen sind wertlos, auch die LigazugehAi??rigkeit ist im Grunde irrelevant, im Normalfall zeigt die Tendenz des hAi??herklassigen Klubs schlieAYlich eher nach unten, die des unterklassigen Klubs nach oben. Auf allen Seiten wirds ein unvergleichliches Bibbern und Zittern A?ber zwei Mal neunzig Minuten, einfach herrlich :)

Ein kurzer Blick noch in die Historie des vor drei Jahren wieder eingefA?hrten Relegationsmodus: 2009 konnte sich jeweils der unterklassige Herausforderer durchsetzen, der 1.FC NA?rnberg aus der zweiten, der SC Paderborn aus der dritten Liga. Ein Jahr spAi??ter mussten die NA?rnberger dann erneut zwei Endspiele bestreiten, diesmal als Bundesligist und wieder ging man als Sieger hervor, mit zwei Siegen gegen Augsburg konnte man den Abstieg abwenden. Eine Klasse weiter unten machte der FC Ingolstadt gegen Hansa Rostock gleichzeitig den erneuten Zweitligaaufstieg perfekt.

Und nun kommen wir zu den konkreten Ansetzungen der diesjAi??hrigen Relegation. Die Highlights-Videos der Begegnungen werden dann nach den Spielen in diesen Beitrag eingefA?gt.

Relegation 1. / 2. Bundesliga

19. Mai 2011 Ai?? 20:30Ai??Ai?? Borussia MAi??nchengladbach 1:0 VfL Bochum
=> Details, die Highlights der Begegnung (auAYerdem auch hier, Pills hier und hier online pharmacy hamilton ), Stimmen zum Spiel

25. Mai 2011Ai??Ai?? 20:30Ai??Ai?? VfL Bochum 1:1 Borussia MAi??nchengladbach
=> Details amantadine price walmart , die Highlights des Begegnung (auAYerdem hier)

Beide Spiele A?bertrAi??gt live und in voller LAi??nge die ARD im FreeTV (Moderation: Reinhold Beckmann, Kommentator: Steffen Simon), RadioA?bertragungen gibt es von 90elf.de buy actos 45 mg order avanade und WDR Event

Relegation 2. Bundesliga / 3. Liga

20. Mai 2011Ai??Ai?? 20:30Ai??Ai?? Dynamo Dresden 1:1 VfL OsnabrA?ck
=> Details, die Highlights der Begegnung, Pressekonferenz nach dem Spiel

24. Mai 2011Ai??Ai?? 20:30Ai??Ai?? VfL OsnabrA?ck 1:3 n.V. Dynamo Dresden
=> Details, die Highlights der Begegnung (auAYerdem auch hier und Pills Cheap Order hier Buy Buy ), Stimmen zum Spiel

Beide Spiele A?bertrAi??gt live und in voller LAi??nge der MDR (Moderation: RenAi?? Kindermann, Kommentator: Eik Galley) im FreeTV sowie auf MDR.de, RadioA?bertragungen gibt es von 90elf.de, MDR Info online und im Dynamo-Radio} Cheap tamoxifen class i or ii


4 Kommentare



  1. Relegation 1. / 2. Bundesliga 2010/11 Hinspiel

    Borussia Mönchengladbach – VfL Bochum 1:0

    1:0 Igor de Camargo (90. + 3, Rechtsschuss)

    vor 54.000 Zuschauern im ausverkauften Stadion im Borussia-Park

    Aufstellung Gladbach: ter Stegen – Jantschke, Stranzl, Dante, Daems – Nordtveit, Neustädter – Reus (84. Matmour), Arango – Hanke, Idrissou (67. de Camargo)

    Aufstellung Bochum: Luthe – Kopplin, Maltritz, Yahia, Ostrzolek – Dabrowski, Johansson, Toski (83. Azaouagh) – Freier, M. Aydin (46. Chong Tese), Korkmaz (71. Federico)



  2. Relegation 2. Bundesliga / 3. Liga 2010/11 Hinspiel

    Dynamo Dresden – VfL Osnabrück 1:1

    0:1 Lars Jungnickel (66., Eigentor, Schnetzler)
    1:1 Robert Koch (76., Schahin)

    vor rund 29.000 Zuschauern im ausverkauften Glücksgas-Stadion

    Aufstellung Dynamo: Kirsten – Jungnickel (70. Strifler), Hübener, Jungwirth, Bührer – Solga, Fiel – Röttger (70. G. Müller), Koch, Esswein – Schahin

    Aufstellung Osnabrück: Berbig – Schnetzler, Nickenig (84. M. Heidrich), Mauersberger, Tauer – Hansen, Engel – Siegert (59. Andersen), Tyrala, Krük (90. + 1 D. Schmidt) – Kastrati



  3. Relegation 2. Bundesliga / 3. Liga 2010/11 Rückspiel

    VfL Osnabrück – Dynamo Dresden 1:3 n.V.

    1:0 Jan Mauersberger (45., Kopfball, Schnetzler)
    1:1 Christian Fiel (61., direkter Freistoß, Linksschuss)
    1:2 Dani Schahin (94., Kopfball, Fiel)
    1:3 Robert Koch (119., Rechtsschuss, Schahin)

    vor 16.600 Zuschauern in der ausverkauften Osnatel-Arena

    Aufstellung Osnabrück: Berbig – Schnetzler, Nickenig, Mauersberger, Tauer (102. Krük) – Engel, Hansen (95. Adler) – D. Schmidt, Tyrala, Andersen – Kastrati (79. Pauli)

    Aufstellung Dynamo: Kirsten – Jungnickel, Jungwirth, Hübener, Schuppan (66. Bührer) – Solga, Fiel – Esswein, Koch, Röttger (74. G. Müller, 98. Kegel) – Schahin



  4. Relegation 1. / 2. Bundesliga 2010/11 Rückspiel

    VfL Bochum – Borussia Mönchengladbach 1:1

    1:0 Havard Nordtveit (24., Eigentor, Rechtsschuss, Dabrowski)
    1:1 Marco Reus (72., Linksschuss, de Camargo)

    vor knapp 28.600 Zuschauern im ausverkauften Rewirpower-Stadion

    Aufstellung Bochum: Luthe – Freier, Maltritz, Yahia, Ostrzolek – Johansson – Azaouagh (63. Federico), Dabrowski, Toski, Dedic (75. Saglik) – M. Aydin

    Aufstellung Gladbach: ter Stegen – Jantschke, Stranzl, Dante, Daems – Nordtveit, Neustädter – Reus (85. Matmour), Arango – Hanke (90.+3 Brouwers), Idrissou (68. de Camargo)

Einen Kommentar schreiben