Willkommen auf » FreistoAYtraining zahlt sich aus
6. Mrz 2011

FreistoAYtraining zahlt sich aus

Ohne FleiAY kein Preis.

Kondition, Technik, Taktik. Alles muss im FuAYball bekanntlich intensiv und hAi??ufig trainiert werden, wenn man es irgendwann bis ganz nach oben schaffen will. Oft gelingt dann auf dem Trainingsplatz auch schon mal das ein oder andere KabinettstA?ckchen, wie uns Ronaldinho neulich eindrucksvoll zeigte erexin-v purchase . In Zeiten von iPhone, Youtube und Co. hAi??lt glA?cklicherweise heute ab und zu auch mal eine Kamera drauf und dokumentiert die sehenswerten Aktionen.

So geschehen auch bei folgendem wunderschAi??nen FreistoAY von einem deutschen Trainingsfeld. Die Flugbahn, echt beeindruckend, wunderschAi??n, wenn das mal genau so auch in einem Spiel gelingt…

Mit einem solchen Ergebnis vor Augen, ergibt das drAi??ge Einstudieren von Standards, das endlose Ballern aufs, A?bers und neben das Tor dann doch auch einen Sinn 😉

Mehr von den Jungs gibt’s A?brigens auf Facebook, online albuterol online prescription cheap pills Twitter und Youtube. how much does it cost for valtrex Cheap how long before cialis works. keflex on sale Purchase price of citalopram 10mg http://bygonebureau.com/2018/02/01/purchase-antivert-25/ http://www.bolleventi.com/phexin-500-price/ http://bagusprast.mhs.narotama.ac.id/2018/02/02/price-of-olanzapine-10-mg/ how much bactrim does it take to overdose


4 Kommentare

  1. Robin



    Servus,

    Vielen Dank fĂŒrs einbetten und fĂŒr den super Text!

    GrĂŒĂŸe
    TSU

  2. Timo



    Da gibt es deutlich bessere SchĂŒsse. FĂŒr mich ein ganz normaler gewöhnlicher Schuss und nix besonderes. Schaut einfach mal in YouTube bei
    OneUnit3d vorbei, der hat skills, und macht auch nicht nur normale langweilige SchĂŒsse.



  3. Guter Tipp, sind ein paar tolle Dinger dabei => http://www.youtube.com/user/OneUnit3d
    Der muss die FreistĂ¶ĂŸe auch ĂŒben bis er umfĂ€llt, damit eine dermaßen krasse Trefferquote rauskommt, irre.

  4. Robin



    @Timo, ja, die Videos von OneUnit3d sind klasse! Aber der schießt in seinen Videos die „Knuckle“ (FlatterbĂ€lle), in unserem Video ist das ein „Curveball“, das kann man eben nicht vergleichen. Ich denke von den „CurvebĂ€llen“, die sich nach außen wegdrehen ist unserer schon einer der besseren. Aber danke schonmal fĂŒr die RĂŒckmeldung, wir versuchen auf jeden Fall in den nĂ€chsten Videos einige FlatterbĂ€lle mit reinzubringen!

Einen Kommentar schreiben