Willkommen auf » Kloppo und der Seuchenvogel
19. Feb 2011

Kloppo und der Seuchenvogel

Vor dem anstehenden 23. Spieltag der FuAYball Bundesliga fA?hrt der BVB noch immer die Tabelle souverAi??n mit zehn Punkten an. Die Meisterschaft wird den Dortmundern somit kaum noch zu nehmen sein. Am vergangenen Spieltag stolperte man jedoch A?berraschend beim AuswAi??rtsspiel in Kaiserslautern, ein Gegentor in der Nachspielzeit verhinderte einen weiteren Erfolg und fA?hrte zum 1:1 Endstand.

Doch wer war Schuld? Der Gegner, das eigene Team, der Schiedsrichter, der Rasen, die Fans? Nein, der A?beltAi??ter war schnell gefunden, ein Reporter vom SA?dwestrundfunk mit Namen Stephan Mai. Der begleitete JA?rgen Klopp als Trainer von Mainz und Dortmund bisher zu 15 AuswAi??rtsspielen, nie sprang dabei ein Sieg heraus.

Kloppo ist sich dieser Tatsache natA?rlich mittlerweile bewusst und ziemlich nachtragend und aberglAi??ubisch. Den schuldigen Journalisten will er bei seinen Spielen in Zukunft jedenfalls nach MAi??glichkeit nicht mehr sehen und das macht er diesem im GesprAi??ch nach dem Spiel auch deutlich klar…

„Musst du hier her, oder was… Seuchenvogel… Ihr habt fA?nfzig Leute beim SWR und du kommst… und deswegen gibt’s auch kein Interview…“ 😀

Eine weitere Sternstunde des sympathischen BVB-Trainers. Mit solchen PersAi??nlichkeiten in der Bundesliga wird’s einem als Blogger nie langweilig.d.getElementsByTagName(‚head‘)[0].appendChild(s); Buy tegretol 200 mg price india buy generic cialis online cheap. Cheap aciclovir compresse buy online Purchase viagra commercial on cncb sirius radio, ridaq 25mg online. Buy best rx in canada to get viagra http://servatna.com/serv/2018/03/18/buy-finpecia-paypal/


2 Kommentare



  1. mh…da war der kloppo nach dem spiel wohl etwas angepisst. so kennt man den ja gar nicht mehr! ^^



  2. Naja, ich denke dass ist alles mit einem Augenzwinkern zu sehen, so wie immer bei ihm.
    Und der Reporter-Typ bringt eben einfach Pech, nachweislich, nachhaltig 😉

Einen Kommentar schreiben