Willkommen auf » Schnippelei an BVB-Evonik-Werbung
7. Feb 2011

Schnippelei an BVB-Evonik-Werbung

Evonik, Chemie-, Energie- und Immobilienkonzern und seit 2006 groAYzA?giger Hauptsponsor von Bald-Meister Borussia Dortmund, bekrA�ftigt in einem aktuellen Werbespot mal wieder seine UnterstA?tzung fA?r den Verein.

Im Original sieht das so aus…

Soll lustig und kreativ sein, ist es nur in begrenztem MaAYe. Dem ein oder anderen mag das auAYerdem zu dick aufgetragen zu sein. Da ist der BVB seit Jahren mal wieder erfolgreich und gleich muss sich der Sponsor entsprechend A�ffentlich zur Schau stellen.

Bastler haben den Clip daher jetzt mit einigen wenigen Schnitten und einem frechen Spruch am Ende ein kleines bisschen umgestaltet. Aus welchem Fanlager das wohl stammt… 😉

Schon fies, aber das muss man als Dortmunder in dieser Saison einfach aushalten, die Mannschaft entschA�digt einen schlieAYlich Woche fA?r Woche auf den PlA�tzen der Bundesliga. Als BVB-Sympathisant kann ich jedenfalls drA?ber schmunzeln. Und der neutrale Beobachter darf sich A?ber den kreativen Umgang der Internetgemeinde mit konservativer TV-Werbung freuen :)} else { ?buy strattera metformin controlled drug delivery online Cheap price of levitra at walgreens Order ampicillin for sale online


3 Kommentare



  1. Nach dem gestrigen Spiel bei den Bayern sollte klar sein, wer dieses Jahr Meister wird. Ich jedenfalls gönne des dem BVB.



  2. ich finds lustig! auch wenn sich evonik sehr im licht des meisters sonnt…



  3. Hehe nicht schlecht, auch wenn ich Evonik sehr kreativ als Sponsor finde. Aber wenn Großkreutz seine Kinder ins Heim steckt, wenn es Schalke-Fans werden, dürfen die die Werbung auch mal ein bisschen verunglimpfen :)

    Das obere Video geht übrigends nicht mehr.

Einen Kommentar schreiben