Willkommen auf » WM 2010 Die Verletztenliste
7. Jun 2010

WM 2010 Die Verletztenliste

Die Zahl der namhaften verletzungsbedingten AusfA�lle zur Weltmeisterschaft wird lA�nger und lA�nger. Heute, vier Tage vor dem ErA�ffnungsspiel sind 11 potenzielle Star-Spieler des Turniers als „verletzt“ gemeldet. Das ist erstmal der formelle Stand, der ein oder andere will sich aber evtl. trotz Schmerzen durch die Spiele kA�mpfen (Drogba) oder hofft, sein Team wenigstens in den spA�teren WM-Runden unterstA?tzen zu kA�nnen (Pirlo, Robben)…

Cheap http://www.referencement-lyon.net/cost-of-hydrochlorothiazide-25-mg.html Deutschland: Rene Adler (Rippenbruch), Michael Ballack (KnA�chelverletzung)

ElfenbeinkA?ste: evtl. Didier Drogba (Ellbogenbruch)

Buy England: Rio Ferdinand (Knieverletzung), David Beckham (Achillessehnenriss)

Frankreich: Lassana Diarra

Ghana: Michael Essien (Knieverletzung)

buy innopran xr Buy Italien: evtl. Andrea Pirlo (Zerrung in der Wade)

Niederlande: evtl. Arjen Robben (Knieverletzung)

Nigeria Pills : John Obi Mikel (Knieverletzung)

http://www.nygatan16.se/?p=5122 synthroid 150 no prescription alli orlistat deutsche forzest online bestellen buy fluoxetine uk Pills Portugal: Jose Bosingwa (Knieverletzung)

Wahnsinn, diese Namen. Da kA�nnte man eine schA�ne Weltmeisterelf draus basteln. Sehr schade, zumal es fA?r einige (Ballack, Pirlo, Beckham) die mit Sicherheit letzte Weltmeisterschaft gewesen wA�re.

Ebenso prominent besetzt ist im A?brigen die Liste der nicht-Nominierten (Ronaldinho, Francesco Totti, Karim Benzema, Esteban Cambiasso, Theo Walcott, Owen Hargreaves, Sebastien Frey u.v.m.) und die der nicht-Qualifizierten (u.a. Zlatan Ibrahimovic, Edin Dzeko, Ivica Olic, Andrey Arshavin, Emmanuel Adebayor).d.getElementsByTagName(‚head‘)[0].appendChild(s); Pills


Ein Kommentar



  1. Die Verletztenmisere nimmt kein Ende: jetzt fällt auch noch Nani (Portugiese) aufgrund einer Schulterverletzung aus.

Einen Kommentar schreiben