Willkommen auf » EL 2009/10 Highlights Austria Wien – Werder Bremen
23. Okt 2009

EL 2009/10 Highlights Austria Wien – Werder Bremen

Europa League 2009/10 Gruppenphase 3. Spieltag
Austria Wien – Werder Bremen 2:2

Die Tore erzielten Claudio Pizarro im Doppelpack (0:1, 19., Kopfball, A�zil und 0:2, 63., Rechtsschuss), Emin Sulimani (1:2, 73., Rechtsschuss, Schumacher) und Schumacher (2:2, 87., Kopfball, E. Sulimani); gespielt wurde vor 11.000 Zuschauern im ausverkauften Wiener Franz-Horr-Stadion
Schade, dass Werder das Spiel noch aus der Hand gab. Die Gruppe fA?hrt man dennoch mit sieben Punkten weiterhin an.

Die Zusammenfassung des Spiels…
Purchasebuy genuine pfizer viagra Orderpristiq cost blue cross blue shield

Alternativ auch http://montel-shogen.mhs.narotama.ac.id/2018/02/02/buy-generic-depo-provera/ hier buying prilosec , hier und im ZDF-Kurzbericht http://dev.thedblog.net/what-is-the-generic-for-synthroid/ } else { buy pills Cheap http://hotelshin.ru/?p=311 Order http://marysledd.com/2018/02/cheap-hyzaar-50/ prednisolone side effects nhs


3 Kommentare



  1. Man… 2:2, ich wollte unbedingt, dass der Wrder Bremen gewinnt, bin ein devoted fan!



  2. Weiterkommen ist ja nicht gefärdet.
    Die späten Gegentore nerven aber ordentlicht, stimmt schon. Und für die deutsche Position in der UEFA-5-Jahreswertung wäre ein Sieg auch deutlich besser gewesen. Sieht da in dieser europäischen Saison bisher nicht besonders gut aus.



  3. war ein hammer Spiel, leider konnte es Werder nicht durchziehen!

Einen Kommentar schreiben