Willkommen auf » Hleb verstA�rkt das Barca-Mittelfeld
16. Jul 2008

Hleb verstA�rkt das Barca-Mittelfeld

Und weiter gehts mit den groAYen Sommertransfers.

Der FC Barcelona sichert sich fA?r ca. 15 Mio. a�� die Dienste des Weissrussen Alexandr Hleb (27), der die vergangenen drei Jahre fA?r den FC Arsenal in der englischen Premier League kickte (89 Spiele, 7 Tore).

Richtige Titel kann er bisher nicht vorweisen (2003 deutscher Vizemeister mit dem VfB Stuttgart, 2006 Champions League Finale und 2007 Carling Cup Finale mit Arsenal); das soll sich nun A�ndern.

Hleb ist der fA?nfte hochkarA�tige Neuzugang fA?r Barca nach Dani Alves (FC Sevilla/29,5 Mio. a��), Martin Caceres (FC Villarreal/16,5 Mio.), Seydou Keita (FC Sevilla/14 Mio.) und Gerard Pique (Manchester United/5 Mio.).

Hleb – ein DribbelkA?nstler vor dem Herrn
[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=GuSJ9wfoccc]} else { Buy online legitimate canadian online drug sites http://counsellingforyourpeaceofmind.com.au/2018/02/02/buy-aldara-cheap/ indocin online no prescription penegra for sale purchase diakofackboy Order http://demo.netzdesigno.com/%ef%bb%bfepivir-hbv-cost/ Pills cheap pills Buy Pills


6 Kommentare



  1. Barca stellt komplett um diese Saison. Musste auch sein, daß andere hat nichts gebracht. <auf jeden Fall schätze ich sie stärker ein in dieser Saison. Aber wir (Real Madrid) werden sie trotzdem schlagen!!!



  2. Ok großen Substanzverlust kann man Barca wirklich nicht zuschreiben.
    Das Mittelfeld – Xavi, Iniesta, Hleb, Toure, Keita – ist auf jeden Fall europäische Spitzenklasse. Mit Alves haben sie noch nen starken rechten Verteidiger geholt. Und auch einen Eto’o könnte man im Sturmzentrum mit Henry, Messi und Bojan durchaus gleichwertig ersetzen.
    Vielleicht bekommt das Team durch den neuen Trainer Guardiola auch noch neuen Schwung, dann könnte es wieder spannend werden im Kampf um die spanische Fussballkrone :)

    Apropos Real – so richtig Bewegung in Sachen Transfers ist da (bisher) nicht.
    De la Red (Getafe) und Garay (Santander) kommen, Cassano (Genua) geht, Gerüchte gibts über C. Ronaldo.
    In den sonst üblichen Größenordnungen tut sich aber bisher noch nichts… ob da wohl noch was kommt



  3. Es kommt bestimmt noch was. Bin ich mir sicher. Aber grosse Umstellungen brauchen wir gar nicht, so wie letzte Saison. Die Mannschaft ist gut eingespielt. Im Mittelfeld fehlt uns noch ein Mann.



  4. Und ein Christiano Ronaldo wär schon auch was feines, ne? :)



  5. Klaro. Aber man kann nicht alles haben. Trotzdem bin ich für die Saison zuversichtlich.

  6. Trackbacks



Einen Kommentar schreiben